Programm / Tag 1 / 19.10.2017

Der erste Tag der Konferenz steht ganz im Zeichen der Grundlagen und Rahmenbedingungen für die konkrete Planung und Einführung von digitalen Rechnungs- und Verwaltungsprozessen in Wirtschaft und Verwaltung. Die jeweils 3-stündigen Fachforen am Nachmittag geben Einblick in die Rahmen-Aspekte Strategie, Compliance, Standards und Integration.

Moderator
Stefan Engel-Flechsig
Rechtsanwalt und Leiter Forum elektronische Rechnung Deutschland (FeRD)
Zeit Referent Titel / Referent
09.00 Uhr Soft-Opening / Registrierung
09.45 Uhr Eröffnung der EuroFactura 2017 – Elektronische Rechnungs- und Finanzprozesse für Wirtschaft und Verwaltung in Europa.
Stefan Engel-Flechsig, Rechtsanwalt und Leiter Forum elektronische Rechnung Deutschland (FeRD)
10.00 Uhr Impulsvortrag: Digitaler Umbruch ante portas – Chancen und Herausforderungen für Wirtschaft und Arbeitswelt
Prof. Michael Rotert, eco Verband, Internetpionier und Vorstandsvorsitzender
10.30 Uhr Digitalisierung von Geschäftsprozessen – Internationale Trends, Entwicklungen und Herausforderungen
Bruno Koch, Billentis, Inhaber und Globaler E-Invoicing-Experte
11.00 Uhr Pause
11.30 Uhr Digital Processes & Electronic Invoicing – European Trends for b2b and b2g
Andrea Caccia, CEN/TC 434 (EU-Rechnungsnorm), Vorsitzender und Experte der EU für E-Invoicing
12.00 Uhr Standardisierte elektronische Rechnungsabwicklung in Europa. EDI als Backbone für das digitale Ökosystem der MARKANT AG
Markus Tkotz, MARKANT AG, Geschäftsführer
12.30 Uhr Mittagspause
14.00 Uhr Verschiedene Fachforen
17.15 Uhr Interludium: Alles so schön digital hier!? – Kritische Fragen an einen globalen Trend
Prof. Dr.-Ing. Manfred Leisenberg, FHM Bielefeld und Geschäftsführer Mediatechnology Consulting, Experte für Digitalisierung und Social Media
18.00 Uhr Zusammenfassung und Ausklang
18.30 Uhr Networking Dinner